news
Servus Honkheads,
wir haben - neben einer neuen Webseite - die ersten Bestätigungen für 2018 reinbekommen. Wir legen im Februar wieder los, mit einigen neuen Stücken im Gepäck!
Vor kurzem kam die Bestätigung für's Wudzdog Open Air, nachdem es letztes Jahr leider wegen Urlaubsverplanung nicht geklappt hat. Im Herbst werden wir wieder in Rottenburg gastieren - demnächst erfahrt ihr, wo genau. Den Auftakt machen wir nach unserem traditionellen Immeldorf-Gig im wilden Osten Bayerns, wo wir gleich drei Auftritte im März spielen.

Die neue Homepage ist noch etwas spartanisch, wird aber laufend erweitert, also schaut's gerne öfter vorbei!
Die schnellsten Updates kriegt ihr auf unserer facebook-Seite.

Cheers, eure Company!
Lametto, Wig und Pedl
band
Die Donkeyhonk Company sind:

Lametto. Gesang, Gitarre, Banjo
Pedl. Kontrabass, Gesang
Da Wig. Schlagzeug

Eine wilde und ungezügelte Mischung aus Folk, Blues, Rock und Punkrock, Songwriting á la Tom Waits oder Seasick Steve, bayerische und englische Texte, die Sänger Lametto mal samtweich, mal whiskeyrau vorträgt und eine Auswahl an Covern geschätzter Kollegen und aus dem American Songbook: Das ist die Musik der Donkeyhonk Company. Die Lieder erzählen vom alltäglichen Wahnsinn, vom Zauber des Augenblicks und der verzwickten Suche nach dem Sinn. Mal witzig, mal tiefsinnig. Aber immer originell und treffend.

Auch Holger Brandstaedt von folkworld.de sieht die Parallelen zum amerikanischen Altmeister, wenn er schreibt: "Die Donkeyhonk Company klingt, als würde Tom Waits auf einem Esel in ein bayrisches Dorf einreiten, um im örtlichen Wirtshaus auf den Einbruch der Nacht zu warten, wenn böse Buben und leichte Mädchen diese zum Tag machen. Ein Hauch Calexico-Sound gibt dem Ganzen ordentlich Pfeffer und nur allzu gern wäre man dabei, wenn die Company ihre Instrumente auspackt."

Wenn die Donkeyhonks loslegen, gibt es kein Halten: Hier trifft ein treibender Bass auf verspielte Pickings, hier bringen klare Gitarrenriffs und stampfende Beats die Schuhsohlen zum Glühen.
Photo © Jens Plackner
on tour
10.02. Weißes Roß, Immeldorf

02.03. Ludwig, Simbach am Inn

03.03. Oberstübchen, Regen

09.03. Altes Spital, Viechtach

17.03. Kelly's, Karlshuld

28.04. Rocknacht, Wolnzach

10.05. Boandlbräu, Aichach/Oberbernbach

31.05. Wudzdog Open Air, Dornstadt

05.06. Reese Garden, Augsburg

10.06. Raut Oak Fest, Riegsee

28.07. Vetternwirtschaft, Rosenheim

music

Das Debut "Long Way Home" aus dem Jahr 2012. Noch in der alten Besetzung mit Mandoline und Geige, aber ohne Schlagzeug.
Erhältlich als CD auf Auftritten oder digital z.B. bei amazon, itunes oder - bevorzugt - bei cdbaby.com.


honk!

Die EP "Honkrock" aus dem Jahr 2016. In der aktuellen Besetzung. Aufgenommen, gemischt und gemastert von Attila Tapolczai, New Home Recording.
Erhältlich als CD auf Auftritten oder auf direkte Anfrage (s. "contact").


honk!
videos
contact
Agentur:
Echolot Booking
Stefan Linck
Birkfeldweg 6
86551 Aichach


mail[at]echolot-booking.de



Direkter Kontakt:
info[at]donkeyhonkcompany.de



Webmaster: Peter Sedlmeyr
webmaster[at]donkeyhonkcompany.de

Bandfoto 2017
© 2018 Donkeyhonk Company